This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.

CRAVINGS: oh la la Paris

In just about a week from today I’ll be in Paris with STYLIGHT for Fashion Week. Obviously I am beyond excited and want to take full advantage of the quick visit to the city of love. So I have already put together a little wish (read: shopping) list for the bit of spare time I have. What would you get in Paris if you only had a very limited time to shop? Also, see the posts from my last visit to Paris HERE, HERE and HERE!

Cravings for Paris

1. vintage-inspired tumblers from ZaraHome

2. macarons from Ladurée – such a must when in Paris

3. goodies from Sephora: Bobbi Brown eyeshadow & the famous beautyblender (thanks to Anna for the recommendation)

4. Diptyque candles Mimosa & Cannelle (which they only sell in the actual Diptyque boutiques anymore)

 

17 Comments

  • Bee
    6 years ago

    Huhu,
    Hach Paris <3

    Kennst du die Vaissellerie? Die verkaufen dort verschiedenstes wunderschönes Geschirr…
    Könnte mir vorstellen, dass dir der Laden – falls die Zeit dafür noch reicht – gut gefallen könnte 😉
    http://www.lavaissellerie.fr/

    Wünsche dir viel Spaß in der Ville d'Amour! 🙂
    LG Bee

  • 6 years ago

    Die Maccarons würden definitiv ganz oben auf meiner Shoppingliste stehen. Die restliche, kostbare zeit würde ich mit Spaziergängen durch Paris’ wunderschöne Ecken verbringen 🙂

  • 6 years ago

    … oder mal bei “Comptoir des Cotonniers” und “Huit” ( Dessous ) rein schauen!

  • 6 years ago

    I would get the sweet little Alma BB & of course there must be time for a short stop at Ladurée 😉

    • vicky
      6 years ago

      I have my eye on the monceau bb, but obviously a big purchase like that requires a special occasion, at least for me 🙂

  • Lisa
    6 years ago

    Also,ich war vor 10 Tagen auch in Paris und da gabs die Kerzen noch bei Printemps…

    • vicky
      6 years ago

      Ja genau, es werden die bestehenden Vorräte noch verkauft, aber demnächst gibt es die Cannelle (und ein paar andere Düfte) nur noch direkt bei Diptyque – und da ich Wien beim einzigen Händler die letzte Cannelle neulich gekauft hab werd ich in Paris nochmal eine auf Vorrat mitnehmen 🙂

  • 6 years ago

    Oh du hast es gut. Ich hab diesen Beautyblender und liebe ihn!! Macarons sind sowieso ein Muss wenn man in Paris ist. Viel Spaß!! 🙂

  • Paul
    6 years ago

    Salute,
    solltest du es ins Marais schaffen sind Merci und Fleux jeweils sehr zu empfehlen!
    In der Faubourg auf jeden Fall Colette, und wenn du Macarons liebst ist auch Dalloyau super 🙂
    Bisous

  • Caro
    6 years ago

    Hallo Vicky,

    arbeitest du für Stylight als freie Journalistin? Oder ist das deine Werkstudententätigkeit, von der du manchmal berichtetest?

    ich wünsche dir auf jeden Fall spannende Tage!

    Lg Caro

    • vicky
      6 years ago

      Liebe Caro,

      Stylight ist in diesem Fall ein Kooperationspartner für die Fashion Week – für meinen Blog habe ich ein Gewerbe angemeldet.

      Werkstudententätigkeiten habe ich keine, ich arbeite 25 Std/Woche als Junior Managerin Social Media in einem großen Unternehmen aus der Modebranche – damit hat die Reise nach Paris aber nichts zu tun 🙂

      xox Vicky

      • Caro
        6 years ago

        Hallo Vicky,

        dann habe ich es falsch verstanden. Danke auf jeden Fall für die schnelle Rückmeldung und weiterhin gutes Gelingen mit deinem wundervollen Blog.
        Lg

  • 6 years ago

    I have that Bobbi Brown eye shadow and I love it!!
    xo
    http://sincerelymissashley.blogspot.ca/

  • 6 years ago

    I would get macaroons from Pierre Hermé (because they are even better than the Ladurée one, try!) – the salted caramel is my absolute favorite. And then I would run into a pharmacy for some Caudalie products…

  • KPapillon
    6 years ago

    Ich habe das Glück, derzeit in Paris zu wohnen und könnte hier rund um die Uhr shoppen. Neben den bereits aufgezählten Dingen kann ich dir einen hübsch verpackten Tee empfehlen (super z.B. als Geburtstagsgeschenk) entweder von Kusmi oder Mariage Frères. Wenn du auf der Suche nach Unterwäsche bist, schau auf jeden Fall bei Etam, Princess tamtam und Oysho (ist allerdings eine spanische Marke) vorbei. Super Deko-Artikel gibts bei La Maison du Monde und Muji. Und leckere Schokolade an jeder Ecke bei den vielen Chocolatiers! Viel Spaß!

  • 6 years ago

    I’m sure this isn’t the first time you’ve gotten a message like this, but I absolutely love your blog. I only discovered it a little bit under a month ago … but it has quickly become one of my daily reads. I’m so happy I found it and I hope to be as successful a blogger as you one day 🙂

  • 6 years ago

    Of course the Marais: especially the fabulous rue des Francs Bourgeois and the coolest clothing store ever, “L’Eclaireur” at 40, rue de Sévigné.

    Not to miss either:
    “Maje” at 267, rue St Honoré, 75002
    “Sandro” at 269, rue Saint Honore, 75001
    “The Kooples” at 61, rue de Rennes, 75006

    Another must see: the first department store ever, le “Bon Marché” at 24 rue de Sèvres , 75007.

    Have a nice stay!
    Chael
    http://www.viennarightnow.wordpress.com

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

The Summer Edit

TRIED&TESTED HOTELS I LOVE

The Standard

If you have ever found yourself researching hotels for New York City, chances are pretty high that you have come across, or heard of The Standard High Line Hotel.

Read More