This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.
BEAUTY TALK: Invisalign Update #2

BEAUTY TALK: Invisalign Update #2

It has been 3 months since I started my Invisalign treatment for my teeth, and I have been getting a ton of emails and questions in regards to how it has been going for me. About time for another post, I would say! For today’s update, I wanted to focus on my personal first impressions. Right now, I feel like I am at a changing point as to where the aligners have become so natural to me, that I don’t even really think about it anymore. So before I get too used to them, I wanted to jot down my experience from the first few weeks and share it with you.

Invisalign Review: First Impressions | Bikinis & Passports

– On May 22nd I had my appointment to officially kick-off my Invisalign treatment with DDr. Reistenhofer here in Vienna. It took just under an hour and they applied the “hooks” to my teeth, which are tiny, tooth-colored knobs that allow the aligners to pull your teeth in certain directions. Depending on what needs to be done, there can be more or less of these knobs. I have quite a few, but none on my front teeth.

– Before leaving the office I also got 3 more sets of aligners, which each should be worn for 14 days, ideally between 20 and 22 hours per day.

– The first day I felt super self-conscious, even though even I myself was surprised by how little you could actually see a difference. Still, there was something new in my mouth, I felt like I had a bit of a lisp and was spitting all over the place. However, when I actually concentrated on speaking, I sounded just like my old self. The slight lisp was gone by Monday, so it took about 3-4 days to adjust to the aligners in my mouth.

Invisalign Review: First Impressions | Bikinis & Passports

– In total, I will have 45 sets of aligners at 2 weeks each, which ads up to just under 2 years of treatment. By the time I turn 28 I will (hopefully) have perfectly straight teeth!

– I am really good about getting my 20 hours of wear in. Obviously I want the treatment to stay in plan, so I only take out the aligners for eating or when I drink coffee and red wine (which is likely to stain the aligners).

– By now, I’ve had one check-up where DDr. Reistenhofer said that everything was going according to plan and I received my next few aligners to last me until the first week of September, which is when I have my next appointment.

– And because a lot of you asked: I wear my Invisalign in all of my outfit pictures and even in my last video, as well as our office talk over on The Daily Dose. Everybody I tell about my “braces” is incredibly confused at first because they have no idea what I am talking about – which I guess is a really good thing, right? I am 100% happy with my decision to get Invisalign and can highly recommend the treatment, as well as DDr. Reistenhofer, if you are looking for someone here in Vienna.

OUTFIT: vacation white | Bikinis & Passports

Do you guys like these Invisalign reviews? For next month, I thought it would be cool to share some pros and cons I have experienced so far – would that be interesting to you? I also thought about taking the camera to the doctors office and showing you around a bit! Let me know what you think in the comments below, and feel free to ask any questions that you’d like!

19 Comments

  • Stefanie
    2 years ago

    Was zahlst du denn circa für die 2 Jahre Behandlung?

    • vicky
      2 years ago

      Hi Stefanie,

      das ist ganz unterschiedlich, bei meinem Freund war es zB mehr als bei mir. Es gibt immer einen Basispreis bzw eine Pauschale, der ist glaube ich knapp 2.000€ und dann kommt pro Behandlungsjahr bzw was gemacht werden muss noch etwas drauf. Der Retainer ist am Ende auch noch extra (zumindest war’s bei meinem Freund so, wie’s bei mir ist muss ich mir dann am Ende anschauen).

      Falls dir das noch nicht genug Info ist kannst du mir auch gerne eine Email schreiben, allerdings möchte ich die gesamten Behandlungskosten hier in der Öffentlichkeit nicht preisgeben.

      Alles Liebe,
      Vicky

  • Ursula
    2 years ago

    Mich wundert es, daß Du gar nichts zum Thema Scherzen sagst? Ich kann mich noch erinnern, daß ich das erste Monat als meine fixe Zahnspange bekam (eine ganz klassische) derat große Schmerzen hatte, daß es im Grunde nicht möglich war zu beissen oder ähnliches. Ich habe mich damals flüssig und breiig ernährt und jedes Monat, wenn nachgezogen wurde, war es wieder ein paar Tage ähnlich.
    Einer der vielen Gründe warum ich das Ding so gehasst habe….

    • vicky
      2 years ago

      Hi Ursula,

      da hast du in der Tat recht, das hab ich voll vergessen zu erwähnen – womöglich weil ich so gut wie gar keine Schmerzen habe 🙂 Ich hatte auch eine feste Zahnspange und weiß genau wovon du sprichst. Dieses Gefühl hatte ich mit Invisalign noch gar nie! Lediglich ein leichtes Ziehen die ersten beiden Tage wenn ich eine neue Schiene habe. Ansonsten spür ich es bei den Backenzähnen ein wenig wenn ich beispielsweise Nüsse oder hartes Brot kauen, ansonsten aber absolut keine Schmerzen und nicht im Geringsten zu vergleichen mit dem Gefühl einer festen Zahnspange.

      xox Vicky

  • 2 years ago

    Mich reizt die Zahnspange für Erwachsene ja auch unheimlich aber der Preis ist wirklich abschreckend. Ich hatte früher jahrelang eine feste Zahnspange und nun verschieben sich die Zähne wieder. Wurdest Du darüber informiert ob die Zähne nach der Behandlung fix so bleiben oder ob sie sich auch wieder nach ein paar Jahren verschieben?
    Cherio Marta

    • vicky
      2 years ago

      Hi Marta,

      also bei meinem Freund wurde nach der Behandlung ein Draht als fixer Retainer innen eingebaut, zusätzlich hat er eine Nachtzahnspange. Das Gleiche ist für mich nach der Behandlung auch vorgesehen. Ich selbst hatte auch schon knapp 3 Jahre eine feste Zahnspange als ich 15 war … dann kamen die Weisheitszähne – leider!

      Bei meinem Freund hat sich in den 2 Jahren seit der Invisalign-Behandlung nichts verschoben, das kann natürlich aber von Person zu Person unterschiedlich sein, gehe ich mal davon aus.

      xox Vicky

  • sallida
    2 years ago

    wow! this is a really cool option, and really dont see anything! this is amazing!!! I am totally thinking about it!

    http://lemontrend.com

  • 2 years ago

    nice look,i love your bag.
    http://lavidaloka.com/

  • Anna
    2 years ago

    Hallo Vicky!
    Ich war schon sooo gespannt auf deinen ersten Erfahrungsbericht – bitte mehr davon 🙂 Ich überlege auch schon länger, ob ich mir die Invisaligns “gönnen” soll – vor allem, da es sich bei mir auch nur um eine leichte Fehlstellung handelt und ich keine Lust auf eine fixe Zahnspange (mehr) habe..
    Danke für deinen tollen Bericht!
    LG aus Salzburg
    Anna

  • Caro
    2 years ago

    Hi Vicky,

    ich bin auch Invisalign Trägerin 😉 Bekomme zum Glück nur 14 Schienen, à 2 Wochen und bin jetzt schon bei 12/14! Also fast überstanden.
    Die ersten Tage waren bei mir schon ziemlich schmerzhaft. Das war ein ordentliches ziehen und die Kanten der Schienen haben mich auch öfters wundgerieben, vor allem, wenn ich viel gesprochen habe. Aber innerhalb von kürzester Zeit habe ich mich so sehr daran gewöhnt, dass ich zum Teil gar nicht mehr weiß, ob ich die Aligner gerade trage oder nicht.
    Ich finde das auch eine total tolle Behandlung und kann sie nur empfehlen. Einen richtigen Motivations Push bekommt man auch, wenn man sieht, wie schnell sich die Zähne verschieben 🙂
    Das einzige, was mich nervt, ist das ständige Zähneputzen. Ich hab das ziemlich strikt gemacht.
    Und man sieht erst, wenn man selbst eine Invisalign hat, wie viele andere Personen auch diese Schienen tragen. Wäre mir davor nie aufgefallen.
    LG Caro

  • Alina
    2 years ago

    Hi Vicky!

    Die Invisalign ist super, habe sie jetzt auch schon über ein Jahr. Bei mir waren anfangs 29 Schienen angesetzt (eigentlich wär ich schon fertig) und jetzt wurden mir nochmal 26 Schienen verschrieben, weil irgendein blöder Zahn nicht so richtig mit wollte :/ Das ist ein bisschen doof. Ich muss alleridngs sagen, dass ich die Schiene jetzt keine 20 Stunden mehr trage sondern wesentlich weniger und das bis jetzt auch keinen Unterschied gemacht hat.. wenn sie zu lange draußen war spürt man eh, dass es wieder ein bisschen mehr zieht 😉 Bin auch total zufrieden :-)) Ich finds auch super, dass du darüber schreibst, bevor ich damit begonne habe, ahbe ich mir auch Blogeinträge dazu durchgelesen (damals hab ich nur englische gefunden :P) und das ist ein super Erfahrungsbericht, vor allem wenn man vorhat da so viel Geld zu investieren 🙂

    Liebste Grüße,
    Alina

  • 2 years ago

    du siehst toll aus

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Dubai, Heidelberg, Beijing…

  • 2 years ago

    Toll siehst du aus!
    Liebe Grüße
    Borislava from http://www.colourclub.at

  • Christin
    2 years ago

    Danke für den tollen Beitrag!
    Ich würde mich riesig freuen wenn du regelmäßig darüber berichtest, da ich ja auch überlege wäre das super hilfreich! 🙂
    Hast du die Scheine denn nur oben?

  • 2 years ago

    Ich hab mich zuerst überhaupt gefragt, worum es in dem Beitrag geht.
    Jetzt hab ich´s verstanden. Zähne *lach*

    Liebst
    Kali von Miss Bellis Perennis

  • 2 years ago

    Great update!
    Since it is still pretty new to almost everyone, including myself, I think it’s a really good idea that you do updates and post about your experience 🙂
    I’ve read the posts before as well but I still don’t really get how the braces look like. Are they like normal braces that a lot of people get in their teens but on the back of your teeth or like a clear, transparent night brace that you have to wear after you had normal braces or still something else? I’m a bit confused haha :p
    PS : isn’t it amazing that we live in world where it’s possible to wear invisible braces?!
    xox Lyn

  • Mia
    2 years ago

    Hey VIcky,

    mittlerweile sind ja schon wieder 6 Monate vergangen (wie die Zeit rennt!!) – hast Du auf dem Schirm, uns ein neues Update zu schreiben? Würde mich super interessieren und freuen 🙂

    Liebe Grüße
    Mia

    • vicky
      2 years ago

      Hallo Mia,

      ein neues Update ist in ca. 2 Monaten geplant, dann bin ich bei der Hälfte meiner Behandlung angekommen und kann euch schon viel mehr berichten. Ich denke ich werde den Beitrag als FAQ-Post aufbauen 🙂

      Alles Liebe,
      Vicky

  • […] Last week, I got a snap from one of my followers asking if I still wore my Invisalign since she never sees it. I do! And I guess that is the whole point of spending a bit of extra money on an Invisalign treatment – it is (almost) invisible. It has been about 15 months now and my teeth have already moved a ton – especially my molars, which are going further back to make room in the front. So, what has happened since the last update last August? […]

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

TRIED&TESTED HOTELS I LOVE

Up North

T here are not a lot of specific memories I have from my early childhood. Don’t get me wrong, I had the most amazing parents, siblings and always lived in a happy home.

Read More
work + travel.

As much as I love the freedom of being my own boss and the option of working from home when I feel like it, I also know that I require certain parameters in order to be productive.

Read More