wordpress visitor counter

back to school: Pop Up

As some of you may already know, I am going back to school this fall to start my masters degree in communication with a focus on new media. And I’m not the only one going back to school :) I am so happy my little sister finally moved to Vienna and is starting college here, now her and my brother are both here and I am one happy little camper!!

Pop Up 01

Anyway, to celebrate going back to school there is a cool pop-up store/event for students and design-fans happening in Vienna next week. On October 17th and 18th the F6 Factory located in the Esterházygasse of Vienna’s 6th district is hosting “Pop Up” to kick off the semester. Under the motto of “Shoppe dich glücklich” (shop yourself happy) you’ll find free snacks, drinks and of course amazing pieces by unique local designers like VIERECK, june, Kaffeehaus am RING, ELJOT, as well as living accessories by Le Shop and many more. There’ll also be DJs to set the mood to get your groove on while sipping on free drinks! Oh, and you can win a MacBook Pro ♥ I’ll probably be there Wednesday afternoon with my sister, so maybe I’ll run into a few of you :)

Pop Up 02
October 17th & 18th
F6 Factory
Esterházygasse 3, 1060 Vienna

all further details HERE 

 

**brought to you via Bank Austria

  1. claude says:

    Ich wünsche dir einen guten Start:)

    xxClaude

  2. Maxie says:

    Ich wünsch dir einen tollen Start ins neue Studienjahr!
    Der Pop-Up Store hört sich interessant an, werd ich vielleicht auch hinschauen, wenn ich die Zeit finde! :)

    LG <3

  3. mia says:

    wie toll! darf ich dich ragen, wo du den master machst? ich bin auch sehr interessant an einem new media-master!

    • vicky says:

      Ich mache ihn jetzt erstmal an der Uni Wien, überlege aber ob ich eventuell nächstes Jahr auf eine FH wechseln soll, da der Studiengang dort noch etwas spezifischer angeboten wird. An der Uni Wien gibt es nur ein paar wenige Kurse zu New Media Management und relativ viel “klassische” KoWi-Theorie … das hatte ich eigentlich beim Bachelor schon genug :)

      xox Vicky

      • bianca says:

        machst du den “normalen” publizistik master oder public communication?
        beim publizistik master war sehr viel forschung und nicht unbedingt vieles das man “anwenden” kann …uni halt :) aber dafür mit sehr wenig aufwand zu bewältigen.
        viel erfolg auf alle fälle :)

        x bianca

  4. Lena says:

    Das klingt klasse! Ich wünsche dir ganz viel Spaß und Erfolg! :)

    xxx Lena

    http://joyfuldiary.blogspot.de/

  5. Sounds really cool!! Congratulations on the start of your Masters and having your sister near you =) I’m sure you’ll have fun!

    xoRosie
    http://teacupsanddresses.blogspot.com/

  6. Kasia says:

    The event sounds cool! It’s always nice to have family where you study. I am lucky to have my cousin and best friend living in my city. :)

  7. Nadja says:

    wow coole sache! dann wünsch ich dir ganz viel glück! dein bruder und deine schwester geben dir sicher viel kraft dafür!

    http://www.violetfleur.com

  8. lippylash says:

    Sounds nice! And really is amazing you started your masters! Good luck..

  9. Katja says:

    Liebe Vicky,

    ich kann es nur empfehlen, den Master an einer Fachhochschule zu machen! Ich hab meinen Bachelor auch an der Universität gemacht, was toll war, aber den “von Haus aus” theoretischen Master wollte ich wenigstens so praktisch wie möglich haben. Gerade im Medienbereich sind die Fachhochschulen außerdem technisch viel besser ausgestattet (wir haben eigene Tonstudios, unzählige Schnittplätze, usw.) und haben wahnsinnig gute Kontakte in die Wirtschaft (habe meinen Praktikumsplatz beim Online-Marketing in einem sehr großen Verlag auch über einen Workshop bei uns an der FH bekommen).

    So oder so wünsch ich dir aber viel Erfolg und halte durch! Ich hab gemerkt dass ich zum Ende hin wirklich genug hab vom Studieren :D

    Viele liebe Grüße,
    Katja

*

2016 BIKINIS & PASSPORTS